Hochzeitskleid, Festkleider für die Gäste, Unterwäsche, Ringe, Uhren, Blumen, Karten, Deko, Limousinenservice, Expertinnen für Frisur und Make-up, eine Hochzeitsfotografin, Hochzeitstorte und eine wunderschöne Location inklusive Festmenüs – das alles gibt es in und um Grenchen, und einzig für die Hochzeitsreise schweift man gerne etwas weiter in die Ferne, aber auch dieses Arrangement kann man in Grenchen buchen.

Das alles zeigen die 14 Aussteller an der Fest- und Hochzeitsmesse am kommenden Sonntag im Grenchner Hof, eine Messe, die Kerstin Schlup, Geschäftsinhaberin von Coiffure Création Marc, in Rekordzeit organisiert hat. Und das wiederum zeigt, es braucht nicht viele Sitzungen, aufwendige Messestände mit hohen Gebühren und ein grosses Rahmenprogramm, um eine Messe zu lancieren, sondern nur ein paar engagierte Gewerbetreibende, die schwere Umstände nicht nur beklagen, sondern auch etwas dagegen tun.

Auf das Ergebnis darf man wohl gespannt sein, und zwar nicht nur jene, die eine Hochzeit oder ein Fest planen, sondern auch jene, die einfach neugierig sind und etwas gewinnen wollen. Alle 14 Geschäfte beteiligen sich an einem grossen Wettbewerb. Wer die Grenchner Fest- und Hochzeitsmesse am kommenden Sonntag besucht, darf daran teilnehmen und gewinnt mit etwas Glück grosszügige Preise. Übrigens gibt es vor Ort nicht nur viel zu sehen, sondern auch Feines in den Magen – für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt.